STEMIN ist ein Markenzeichen des FECS-Konzerns, einer italienischen Industrieholding, die eine bedeutende integrierte Tätigkeitseinheit im Bereich der Verwertung und des Recyclings von Metallrohstoffen darstellt. Es ist das einzige, das in der Lage ist, technisch hochwertige Alu-Erzeugnisse infolge direkter Umwandlung von verwerteten, behandelten und aufgewerteten Schrottteilen herzustellen. Der Industriekonzern, dem der Unternehmer Olivo Foglieni vorsteht, ist eine integrierte Tätigkeitseinheit, die den Verwertungs- und anschließend Recyclingsektor von Metallrohstoffen einbezieht. Es ist der einzige, der über die Produktion von technisch hochwertigen Alu-Erzeugnissen mit Direktumwandlung aus verwerteten und aufgewerteten Schrottteilen verfügt. Der Konzern hat eine nachhaltige Kultur und die Umweltnachhaltigkeit zu seinen tragenden Werten gemacht, so sehr, dass sie zu den Angelpunkten der gesamten Holding geworden sind. Dank der verschiedenen Gesellschaften, aus denen er sich zusammensetzt, schließt er nämlich in sich selbst den Produktionszyklus vom Schrott zum Rohstoff, von der Konsumware bis zum Design-Produkt, über den nur wenige in der Welt verfügen.

 
Frase-GER
Stemin-Nuovo
Radiotori-Nuovo
Ridea-Nuovo
AlTech-Nuovo
IMT-Nuovo
ServicesLazio-Nuovo
ASMetal-Nuovo

Stemin
übt die Verwertungs-, Behandlungs- und Vertriebstätigkeit von Metallschrott aus.

Radiatori 2000
stellt den herkömmlichen, spritzgegossenen Radiator her und kann ein ausgezeichnetes Produkt zu einem günstigen Preis anbieten.

Ridea
bietet Radiatoren mit unverkennbarem Design an, bei denen die wesentlichen Formen, das ästhetische Gleichgewicht, die Energieleistung und die handwerkliche Verarbeitung mittels strenger Qualitäts- und Funktionskontrollen, die in den verschiedenen Verarbeitungsphasen durchgeführt werden, Garantie für Vorzüglichkeit sind.

AL-Tech
ist die Antwort des Handels auf die Nachfrage eines Binnen- und Weltmarkts,
der stets auf der Suche nach hochwertigen beheizten Handtuchhaltern mit funktionellem und erlesenem Design zu einem günstigen Preis (affordable design) ist.

IMT Italia
ist im Sektor der Alu-Halbfertigprodukte tätig.

Services Lazio
Produktionsstätte in Süditalien für die Verwertung von eisenhaltigem und nicht eisenhaltigem Schrott
aus der Sammlung der Nachgebrauchssammlung.

AS Metal
ist im Sektor für Verwertung und Behandlung von Metallschrott mit Produktion von
spritzgegossenen Halbfertigprodukten und Elementen aus Aluminium mit Sitz in Bukarest, Rumänien, tätig.